Dr. Katja Bett // Expertin für E-Learning und Personalentwicklung

DR. KATJA BETT // EXPERTIN FÜR E-LEARNING UND PERSONALENTWICKLUNG

Digital Natives – ein Mythos? und der Zusammenhang mit Lernen

Prof. Dr. Gabi Reinmann ist eine der wenigen Wissenschaftlerinnen, die sich auch immer wieder populärwissenschaftlich im Netz äußern – neben ihrer exzellenten pädagogischen Forschung. In Ihrem aktuellen Redemanuskript geht es um das Phänomen der „Digital Natives“ und der Zusammenhang mit modernen Lernkonzepten.

Ihre These:  die digitalen Eingebornen gibt es nicht. Was es aber gibt ist die zunehmende Nutzung von Social Media im Kontext von Informationsbeschaffung und Lernen. Sie spricht davon, dass die heutigen Studierenden „Grenzgänger“ sein sollten. Zitat: “Grenzgänger zwischen Bildungsräumen, zwischen Räumen mit rezeptiven und produktiven Anforderungen, zwischen analogen und digitalen Räumen. “

Dieses Grenzgängertum reflektiert Gabi Reinmann zwar vor dem Hintergrund des studentischen Lernens, ich finde aber, dass dies 1 zu 1 prima auch auf die Weiterbildung und Personalentwicklung übertragen lässt. Mehr Offenheit in den didaktischen Konzepten für „Grenzgängertum“ und mehr Mut verschiedenartige Lern- und Entwicklungswege zu ermöglichen, das wünsche ich mir von den Unternehmen. Das Manuskript ist sehr lesenswert!

Kommentar hinterlassen

* = Pflichtfelder, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht




XING mixxt facebook