Dr. Katja Bett // Expertin für E-Learning und Personalentwicklung

DR. KATJA BETT // EXPERTIN FÜR E-LEARNING UND PERSONALENTWICKLUNG

Social Media – Das Beispiel Wiki

Was mir persönlich immer mehr auffällt: Viele Unternehmen (zumindest solche, in die ich Einblicke habe, z. B. ein großes Technologie-Unternehmen in Ba-Wü) arbeiten oft immer noch vorrangig mit WBT (Webbased Training – individuelles Lernen mit multimedial aufbereiteten Inhalten am PC). Damit können zwar optimal individuelle Lernprozesse unterstützt werden (in der Regel so, dass der Arbeitnehmer sich durch die Seiten des WBT klickt und interaktive Aufgabe löst). Der kooperative Austausch mit anderen aber fehlt. Doch gerade dieser ist sehr wichtig für die Aneignung von Wissen und für die Lernmotivation. Da sehe ich große Chancen für Wikis, die davon leben, dass Personen miteinander kooperativ schreiben. Doch deren Einsatz muss gut durchdacht und begleitet sein, damit sich die Vorteile des kooperativen Wissenserwebs auch tatsächlich einstellen. Einen tollen Artikel zum Einsatz von Wikis (zwar von 2008, dafür aber fundiert) finden Sie  hier Fazit: Lesen und sich inspirieren lassen!

Kommentar hinterlassen

* = Pflichtfelder, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht




XING mixxt facebook